• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Obey
8 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht
Obey
Jumpsuit
    € 44,90
    € 59,90
    Obey
    Overall 'KACI'
      € 26,90
      € 59,90
      Obey
      'La Ruine' Bomberjacke
        € 149,90
        Obey
        'Howl Tour W'
          € 129,90
          Obey
          Top 'DEFIANT ROSE'
            € 29,90
            € 39,90
            Obey
            Jumpsuit 'JACK ROMPER'
              € 44,90
              € 59,90
              Obey
              'Olde Rose' Kapuzenpullover
                € 99,90
                Obey
                Kleid 'Calico'
                  € 29,90
                  € 64,90

                  OBEY Clothing – coole Mode vom Street-Artisten Shepard Fairley

                  Eine der angesagtesten Marken der Modewelt ist wohl das Label OBEY von Shepard Fairley. Der vielseitige Gestalter hat sich mit diversen Kampagnen und Aktivitäten als Künstler, Illustrator, Designer sowie als Herausgeber einer Kunst- und Kulturzeitschrift vor allem in den USA einen Namen gemacht. Außerdem tritt der umtriebige Mode-Designer auch als DJ in Clubs auf. Größere Bekanntheit erlangte er als Street Artist, als er zur Unterstützung von Obamas Wahlkampagne 2008 in den Vereinigten Staaten den zukünftigen Präsidenten riesengroß im Pop-Art-Style auf meterhohe Häuserwände malte. Seine Modemarke kreierte das Multitalent aber bereits im Jahre 2001. Und genauso bunt und vielfältig wie sein Leben und das Spektrum seiner Betätigungen, sind auch seine Entwürfe für Bekleidung. Die kreativen Casual Designs zeigen eine tiefe Verbundenheit mit der amerikanischen Kultur und den aktuellen Trends im Zeitgeschehen.

                  OBEY Clothing – Fashion-Statements in Casual Looks up-to-date

                  Anziehsachen sollen bei OBEY mehr als nur einfach hübsch und dekorativ aussehen. Eine Message, die das Label mit seinen Kollektionen transportiert und die nicht selten auch als Print direkt auf den Klamotten in Erscheinung tritt, bedeutet: Mode kann eine Form von Propaganda sein und ist Dein Fashion Style ist, so ganz nebenbei, auch immer irgendwie ein politisches Statement. Mit beißendem Sarkasmus hat der Designer Shepard Fairley seinem Label den Namen OBEY verpasst, was zu Deutsch so viel heißt wie GEHORCHE und im Grunde nichts als das genaue Gegenteil dessen meint. Die Fashion dieser Brand steht aber nicht nur für radikale oder ironische Statement-Prints und Claims. Das Medium selbst ist die Botschaft! Und deshalb sind weitere Komponenten des OBEY Styles modische Originalität und Alltagstauglichkeit um Deine Freiheit zu leben und auszudrücken. Das Label designt ganz entspannte Straßenmode und auch extravagante Looks. Die Roots dieser Street Wear liegen, so schreibt das Labels auf seiner Webseite, in der DO IT YOURSELF Gegenkultur des Punk Rock und der Skater Szene.

                  OBEY Online Shop – die Highlights der Kollektionen bei ABOUT YOU

                  Heute findest Du neben frechen Statement Prints auch poppig bunte, fast verspielte Looks und viele auffällige, unbekümmert farbenfrohe Muster und spleenige Designs mit britisch angehauchtem Look. Tatsächlich kannst Du Dich in der OBEY Mode auch fein anziehen. Alles eine Frage der Kombination. Gerade die Damen-Kollektion hat viele außergewöhnliche Entwürfe zu bieten, die wie absolute Einzelstücke anmuten und die in ihrer Extravaganz echt chic aussehen. Es überwiegen aber legere Casual-Designs, die oft aufgebrochen werden, mit einer witzigen Note. Diese Mode ist perfekt, für junge oder junggebliebene Menschen, vielleicht Studenten, jedenfalls Leute, die mit ihrem Outfit mehr ausdrücken wollen, als Mainstream-Mode es in der Regel kann. Übrigens: Die Marke OBEY legt Wert auf hochwertige Qualität und feine Verarbeitung der Kleidung, damit Du Ressourcen schonst und möglichst lange etwas von Deiner Kleidung hast.