• Du bist noch nicht angemeldet

    • Verfolge Deine Bestellungen
    • Like Deine Favoriten
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken

Adidas Adicolor Produkte

Adicolor kommt zurück mit der bunten Mode der 70er und 80er Jahre

Unter dem Namen Adicolor bringt Adidas ein Design auf den Markt, das schon in den 70er und 80er Jahren angesagt war. Was einst Turnschuhe zum Selbstbemalen waren ist heute eine komplette Kollektion, in der klassische Designs und kontrastierende 3-Streifen entlang der Seite einen neuen farbintensiven Look kreieren. Wie der Name schon andeutet, dreht sich bei dieser Serie alles um Farben. Für die Adicolor-Kollektion FW19 lässt sich die Marke vom Regenbogen mit den sechs klassischen Farben inspirieren. Daher kommen die Teile in Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett. Die Linie richtet sich an modebewusste Menschen, die mit ihrer Kleidung ein Statement setzen möchten, die es stilvoll und farbbetont mögen. Denn längst ist der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach nicht nur für hochwertige Sportkleidung bekannt, sondern auch in der Mode eine feste Größe. Ab sofort bekommst Du die trendigen Adidas-Teile in vielen verschiedenen Farben online bei ABOUT YOU.

Adicolor: Mit bunten Farben zelebriert die Neuauflage den coolen Streetstyle

Erstmals ging Adidas mit dem Adicolor-Konzept 1983 an den Start. Die Neuauflage von Adicolor, die sich stark an den Stil der 1980er anlehnt und unter anderem das Trefoil in Szene setzt, ist eine klassische Streetwear, die jetzt noch ein wenig cooler und lässiger daherkommt. Mit der farbenfrohen Kollektion, die auch Accessoires wie Rucksäcke und Handyhüllen im Programm hat, will Adidas dem Spirit ihrer Streetwear-Designs aus den Siebzigern und Achtzigern wieder aufleben lassen. Kein Wunder: Die erfolgreiche Adicolor-Palette ist die Modekollektion, die bei Adidas am längsten läuft und nie wirklich weg war – ein Evergreen, der auch heute noch in Mode ist und trendige, farbaffine Menschen in seinen Bann zieht. Die Linie ist zudem eine der bekanntesten Bekleidungskollektionen der Marke. Und in die ohnehin angesagte Retro-Schiene passt die Idee, Adicolor wieder zu beleben, perfekt. Der Relaunch umfasst Hoodies, T-Shirts, Jogginganzüge für Herren, Damen und Kinder sowie jede Menge Accessoires.

Adicolor: Alle Macht den Farben

Auffällig sind neben satten Tönen vor allem die modernen, alltagstauglichen Schnitte. Dabei sind die Jacken SST WB und 3-Stripe HZ in ihrem klassischen Look besonders herausragend. Der zweiteilige Firebird-Trainingsanzug ist ebenfalls in sieben Farben erhältlich. Die FW19-Adicolor-Kollektion umfasst auch Damen-Sweatshirts, Trainingshosen und Badeanzüge. Dazu gibt es die Möglichkeit, passende Socken oder Accessoires wie Baseballmützen oder Hüfttaschen zu bekommen. Auch für Frauen gibt es einen eigenen Firebird Trainingsanzug ganz im Hip-Hop-Stil. Apropos: Über den legendären Zweiteiler schrieben die Hip-Hop-Pioniere Run DMC 1986 ein Lied – drei weiße Streifen von der Schulter bis zur Ferse ist das Kennzeichen. Will sagen: Längst haben sich Trainingsjacke oder Jogginghose in Adicolor zu einem Modestatement entwickelt.