• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
KnowledgeCotton Apparel
50 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht

Knowledge Cotton Apparel – Mode mit gutem Gewissen

Möchtest Du Dich bewusst und mit großem Respekt vor der Umwelt kleiden und dennoch auf ein stylishes Auftreten nicht verzichten? Dann führt Dich Dein Weg direkt zu Knowledge Cotton Apparel. Das dänische Label aus der kleinen Stadt Herning hat es sich seit mehr als 40 Jahren zur Aufgabe gemacht, modische Trends umweltbewusst umzusetzen. Hier trifft die Leidenschaft für Bekleidung auf Verantwortung für umweltbewusste Produktion aufeinander und verschmilzt zu einem Modelabel, das Du Dir nicht entgehen lassen solltest.

Weniger Chemie, mehr Mode bei Knowledge Cotton Apparel

Schon vor über 40 Jahren begann Knowledge Cotton Apparel seine Produktion in erster Linie nach der Umwelt und den Menschen auszurichten und nicht ausschließlich nach dem Profit. Bereits die Namensgebung des Labels deutet auf die Ernsthaftigkeit, mit der hier Umweltschutz praktiziert wird hin: Das Wissen (Knowledge) um gute Baumwoll- (Cotton)-Kleidung (Apparel). Die Philosophie der Firma, die sich im Familienbesitz befindet: Gain Knowledge – Take Action – Gewinne Wissen, tritt in Aktion. Schon allein bei der Produktion der stylishen Shirts werden etwa 165 Gramm Pestizide im Vergleich zu herkömmlichen Herstellungsverfahren eingespart. Die Produktion unterliegt ständiger Überwachung. Auf synthetischen Dünger wird beim Anbau der Baumwolle verzichtet. Dadurch werden Wasser und Boden geschont. Unkraut wird durch Landmaschinen und Handarbeit entfern, die bestellten Felder müssen mindestens drei Jahre frei von synthetisch gewonnenen Chemikalien sein – nur so kann das Bio-Siegel erreicht werden. Den größten Teil der Produktion deckt das Label mit Kleinbauern ab, deren Existenz auf diese Weise gesichert wird. Das Unternehmen ist in jeden einzelnen Schritt der Produktion involviert und hat den hohen Qualitätsstandard somit immer im Auge. Um das ökologische Bewusstsein möglichst weit zu verbreiten, hat Knowledge Cotton Apparel auch eine eigene Academy gegründet, auf der die Herstellung von Baumwolle ohne synthetische Chemikalien und Pestizide gelehrt wird. Auch das Thema Recycling gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die stylishen Jeans beispielsweise, werden aus alten Denim-Hosen gewonnen. Die bei der Produktion verwendeten Synthetikfasern stammen von recycelten Plastikflaschen.

Mit Knowledge Cotton Apparel shopping nach Fair Trade Regeln

Auf diesem Weg hat Knowledge Cotton Apparel allein in einem Jahr 150 Tonnen an Chemikalien und Pestiziden eingespart. Das Ergebnis kommt nicht nur der Umwelt zu Gute. Die natürlich gewachsenen Rohstoffe werden keinen chemischen Behandlungen ausgesetzt. Das macht sie strapazierfähiger und damit länger haltbar. Nicht nur Allergiker wissen diesen hohen Qualitätsstandard zu schätzen. Denn diese so nachhaltig produzierten Kleidungsstücke sind nicht nur gut für die Umwelt, auch Dein Körper wird erheblich weniger durch Chemikalien und Pestizide belastet. Wer glaubt, dass ökologisch bewusst hergestellte Mode langweilig und unmodern ist, der irrt gewaltig. Das Label besticht durch eine außergewöhnlich trendige Kollektion. Casual Hemden mit schmaler Passform und tollen Details, legere Twisted Twill Chinos für Freizeit und Alltag, ausgefallene Shirts und Longsleeves mit Prints und Statement-Drucken. Waren Bio-Pullover früher kratzig und rauh, wirst Du die kuscheligen Strickwaren von Knowledge Cotton Apparel wie eine zweite Haut auf Deinem Körper spüren wollen.

Nach oben