• Schnellere Bestellung
    • Einfachere Sendungsverfolgung
    • Noch unkompliziertere Retoure
  • Deine Wunschliste ist leer!
      Füge etwas mitzu Deiner Liste hinzu.
  • Dein Warenkorb ist leer!
      Füge Artikel zu Deinem Warenkorb hinzu.
    Hast du noch nichts gefunden?
    Neue Produkte shoppenOutfits entdecken
Gipsy
72 Produkte
Folgen
ModelansichtProduktansicht

Gipsy: Die Geschichte einer jung gebliebenen Trendmarke für Lederprodukte

Die Trendmarke Gipsy gehört zur Mauritius GmbH, ein Unternehmen, das besonders für seine exklusiven Lederkollektionen bekannt ist. Neben einem breiten Sortiment an weiteren Bekleidungslinien, gehören hochwertige und ausgefeilte Kollektionen an Lederjacken zu den Verkaufsschlagern. Gegründet wurde die Mauritius GmbH 1982 in Stuttgart. Der Unternehmer Bernd Thüring baute die hauseigenen Brands vor allem im Lederbereich zu absoluten Spezialisten auf – dieses Label beispielsweise umfasst über 75 verschiedene Lederstyles! Das Unternehmen, das jetzt Mauritius International Fashion heißt und inzwischen seinen Sitz in Wietmarschen hat, produziert inzwischen seit rund 35 Jahren tolle Lederprodukte, mit denen sich besonders das Label Gipsy einen spitzenmäßigen Ruf erarbeitet hat. Nach eigenen Angaben ist dem Unternehmer eine möglichst umweltschonende und sichere Produktion der Produkte besonders wichtig, so dass regelmäßige Kontrollen der Produktionsstandorte vorgenommen und auch im Nachhinein beispielsweise die Lederjacken speziell auf Schadstoffe hin untersucht werden.

Wild und unkonventionell – hochwertige Produkte, die lange Freude machen

Markenzeichen der Gipsy Lederkollektionen sind die Jacken, die in einer großen Vielfalt zu bekommen sind. Besonders beliebt und berühmt ist die Lederjacke im Bikerstil, die in mehreren Variationen zur Verfügung stehen. Ein taillierter Schnitt, Stehkragen oder mit Riegel, praktische Zipper und eine ungewöhnliche Oberflächenstruktur – die Auswahl an coolen Bikerjacken ist wirklich riesig. Das Credo des Labels lautet, wild, unkonventionell und ein bisschen verrückt zu sein – gleichzeitig haben Sorgfalt, eine tolle Qualität, beste Verarbeitung und ein schönes Finish oberste Priorität. Übrigens sind viele Exemplare auch gleich in einer größeren Farbauswahl zu haben. Wer hier nicht seine perfekte Lederjacke findet, weiß nicht, was er will! Entscheide selbst, ob es eher eine coole Waschung sein soll, ein besonders leichtes Leder fürs Sommeroutfit oder eine stabile Lederjacke mit wärmender Innenfütterung für die kalte Jahreszeit. Besondere Spezialität des Labels ist die super lässige Slim Fit-Kollektion an Jacken, die besonders körperbetont geschnitten sind. Ein junges, unkonventionelles Publikum ist hier die Zielgruppe, und der sensationelle Erfolg gibt Mauritius International Fashion mit dem Trendlabel Gipsy absolut Recht.

Der Gipsy-Stil: Perfekt für alle Lebenslagen

Die Lederjacken-Kollektion von Gipsy präsentiert eine Auswahl, die in dieser Breite ungewöhnlich ist. Abgesehen von figurbetonten und locker geschnittenen Modellen kannst Du zwischen verschiedenen Lederarten wählen, die Innenausstattung bestimmen und natürlich die Farbe. Wenn Du Dir das Modell „Letta 3 LAKEV“ in einem wunderschönen Rotton, mit breiter Kapuze und schöner Taille anschaust, ist der Unterschied zum mindestens genauso hippen Modell „Joyce Lasov“ riesig. Das helle Leder, ein asynchroner Zipper an der Front, ein breiter Kragen und eine ungewöhnliche Oberflächenstruktur zeigen Dir hier ganz deutlich, dass allein Dein Geschmack zählt! Du bestimmst, welche Kombi Deinen Lifestyle am besten widerspiegelt und welches Modell am besten zu Dir und Deiner Persönlichkeit passt. Sicher ist nur, bei Gipsy wirst Du Dein Lieblingsstück ganz sicher auch finden. Weiches Lamm- oder Nappaleder oder doch lieber robustes Ziegen- oder Rindsleder? Gefüttert oder ungefüttert, Lammfellprodukte oder ein Modell mit superbreitem und wärmendem Kragen? Kein Wunder, wenn Dir die Wahl schwer fällt. Lass Dir Zeit, Du musst nichts sofort entscheiden. Schließlich ist so ein Produkt etwas für viele Jahre! Lederjacken sind im Übrigen gar nicht so pflegeaufwändig, wie Du vielleicht glaubst. Erstens sind die Modelle der Marke ausgezeichnet verarbeitet und die Nähte besonders stabil. Zweitens lebt eine Jacke auch von den individuellen Spuren, die das Leben nun mal so mit sich bringt. Also nicht gleich wegen jedem Kratzer ausflippen, sondern lieber auf die allgemeine Pflege achten. Dann hast Du mit Deinem Lieblingsmodell von Gipsy eine perfekte Begleiterin gefunden!

Nach oben